Kopfkissenberatung

Das Kopfkissen bestimmt über die Schlafposition. Nur in der richtigen Position ist der Schlaf erholsam und gesund. Wird die Wirbelsäule „geknickt“, dann ergeben sich daraus mehrere Probleme: Schnarchen wird unterstützt und die Regeneration der Wirbelsäule wird behindert. Das passende Kissen sorgt dafür, dass Kopf und Wirbelsäule eine Linie bilden.

Warum sind Wollkissen empfehlenswert?

Weil Wollkissen natürliche schlaffördernde Eigenschaften besitzen:

  • Wolle ist flexibel und widerstandsfähig zugleich.
    Nach dem Anpassen an die gewünschte Liegeposition kann Wolle wieder in seine ursprüngliche Form zurückkehren.

  • Wolle besitzt eine hohe Saugkraft.
    Flüssigkeit wird von ihr leicht aufgenommen, nur kurz gespeichert und zügig an die Umgebung wieder abgegeben. So schlafen Sie immer in einem angenehm trockenen Schlafklima.

  • Wolle ist selbstreinigend.
    Lanolin (auch Wollwachs genannt) sorgt dafür und darüber hinaus wirkt es auch noch antibakteriell. Das Wollkissen bleibt dadurch sauber und frisch.

  • Wolle hat eine sehr hohe Lebensdauer.
    Dabei erhält sie die positiven Eigenschaften und ist zu 100% umweltfreundlich recyclebar.

Das richtige Füllgewicht selbst auswählen

Viele Wollkopfkissen bieten die Möglichkeit die Füllmenge selbst zu bestimmen. Dazu kann man bequem den Reißverschluss öffnen und je nach Bedarf Wolle entnehmen oder hinzufügen. So können Sie selbst über die Stützkraft und Liegehöhe bestimmen.

Denken Sie daran, dass die optimale Fülleinstellung Ihnen ermöglicht Kopf und Wirbelsäule in einer Linie auszurichten.

Glückliche Schafe aus Texel

Konventionell oder Bio?

Die aktuelle Bio-Bewegung ist wichtig, um das Thema Nachhaltigkeit in die Mitte der Gesellschaft zu transportieren. Wir unterstützen kontrollierte biologische Produktion, indem wir Bettdecken und Wollkissen aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) und kontrolliert biologischem Anbau (kbA) anbieten.

Die Hülle die ich fülle?

Die Hülle einer Bettdecke oder eines Kissens ist der Stoff um die Füllung. Im Gegensatz dazu umhüllt der Kissenbezug diese Hülle. Wir bieten Jersey- und Satinhüllen an. Diese unterscheiden sich leicht. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite über Hüllenvarianten.

Versteppte Hülle oder nicht?

Nein, es hat keiner darauf getanzt. Steppung ist der Fachbegriff für (kunstvoll) genähte Hüllen. Die Kreativität unserer Ateliers können Sie in den Vorschaubildern der Kissen bewundern.

Pflegetipps

Wolle verändert seine Größe durch Reibung und Temperaturunterschiede, daher waschen Sie das Wollkissen bitte nicht als Ganzes in der Waschmaschine. Trennen Sie Hülle und Wolle und waschen Sie die Hülle bitte separat. Sollten Sie die Wolle reinigen wollen, dann empfehlen wir die Beauftragung einer spezialisierte Reinigungsfirma.

Wollkissen in unserem Sortiment

Wählen Sie ein Kissen aus unserem Sortiment aus.